Qualitätsmanagement-News

Das Privacy Shield ist tot

Das Privacy Shield ist tot

  Mitten im Sommer hat der EuGH am 16.07.2020 ein folgenschweres Urteil verkündet Manche erinnern sich vielleicht an eine ganz ähnliche Situation aus dem Jahr 2015, in dem das Safe-Harbour-Abkommen gekippt wurde. Wie damals hat auch dieses Mal der österreichische Datenschutzaktivist Max Schremms vor dem EuGH Recht bekommen. Auch nach diesem Urteil wird eine VerabeitungRead more about Das Privacy Shield ist tot[…]

Kein regelmäßiger Passwortwechsel mehr

Kein regelmäßiger Passwortwechsel mehr

Wer kennt sie nicht, die regelmäßigen nervigen Erinnerungen, man möge sein Passwort ändern. Meistens gibt die Passwortrichtlinie dann auch noch vor, dass die letzten 5-10 Passworte nicht erneut verwendet werden dürfen. Schon bei einer handvoll passwortgesicherter Anwendungen verlieren die meisten die Übersicht. Das führt dazu, dass die Passwörter an einer gut zugänglichen Stelle notiert werden.Read more about Kein regelmäßiger Passwortwechsel mehr[…]

Nebenwirkungen der DSGVO

Nebenwirkungen der DSGVO

Die DSGVO hat einige Nebenwirkungen. Nicht nur die Chicago Tribune hat inzwischen bemerkt, dass die europäische Datenschutz-Grundverordnung ihre Wirkung auch in den USA entfaltet. Diese Zeitung ist aber nicht die Einzige, die vorübergehend ihre Onlineausgabe für Nutzer aus Europa gesperrt hat. Nutzer der Smarthome-Leuchtmittel von Yeelight konnten kurz nach Inkrafttreten der DSGVO ihre smarten LamopenRead more about Nebenwirkungen der DSGVO[…]

Die ersten 30 Tage der DSGVO

Die ersten 30 Tage der DSGVO

Die ersten 30 Tage der EU-Datenschutzgrundverordnung sind um. Welche neuen Entwicklungen es in dieser kurzen Zeit schon gab, wie geänderte Anforderungen umzusetzen sind und welche Erfahrungen sich aus diversen Datenschutz-Projekten ergeben, fasst dieser Artikel zusammen. Positionspapier der DSK zum Tracking Kurz vor dem Ablauf der Umsetzungsfrist der EU-Datenschutzverordnung (DSGVO) am 25.5.2018 hat die Datenschutzkonferenz (DSK),Read more about Die ersten 30 Tage der DSGVO[…]

Datenpannen – Was ist zu tun und wie sind sie zu vermeiden?

Datenpannen – Was ist zu tun und wie sind sie zu vermeiden?

Eine Datenpanne liegt bei Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten vor. Der Originaltext der DSGVO lautet folgendermaßen: Im Falle einer Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten meldet der Verantwortliche unverzüglich und möglichst binnen 72 Stunden, nachdem ihm die Verletzung bekannt wurde, diese der gemäß Artikel 55 zuständigen Aufsichtsbehörde, es sei denn, dass die Verletzung des Schutzes personenbezogenerRead more about Datenpannen – Was ist zu tun und wie sind sie zu vermeiden?[…]

Buchvorstellung: Praktische Umsetzung der DSGVO – Ein Leitfaden für ein Datenschutzmanagement-System

Buchvorstellung: Praktische Umsetzung der DSGVO – Ein Leitfaden für ein Datenschutzmanagement-System

Die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) wird von vielen auch als die Jahrhundertreform des Datenschutzes bezeichnet. Eine der größten Neuerungen und gleichzeitig die größte Herausforderung für viele Unternehmen ist hierbei die konkrete Umsetzung der geforderten Rechenschaftspflicht. Zukünftig muss in nahezu allen Firmen eine recht umfangreiche Dokumentation vorgehalten werden, die belegt, dass der Datenschutz im Unternehmen gesetzeskonform umgesetzt wird.Read more about Buchvorstellung: Praktische Umsetzung der DSGVO – Ein Leitfaden für ein Datenschutzmanagement-System[…]

Die wichtigsten Änderungen durch die DSGVO – kurz und bündig

Die wichtigsten Änderungen durch die DSGVO – kurz und bündig

Datenschutzgrundverordnung-Basics Zurzeit befinden wir uns in der Endphase der Umsetzung der EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Die DSGVO wurde schon im April 2014 veröffentlicht und muss bis zum 25. Mai 2018 vollständig umgesetzt sein. Da es immer noch viel Unsicherheit bei den verantwortlichen Unternehmen gibt, hier eine kurze Übersicht über die Basisfakten. DSGVO-Fakten Die EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) soll dieRead more about Die wichtigsten Änderungen durch die DSGVO – kurz und bündig[…]

Sind Sie bereit für die Datenschutz-Grundverordnung?

Sind Sie bereit für die Datenschutz-Grundverordnung?

Aus der Praxis wissen wir, dass dem Datenschutz in der Vergangenheit häufig ungerechtfertigt wenig Aufmerksamkeit geschenkt wurde. Das hat sich seit dem 27. April 2016 bei vielen Verarbeitern von personenbezogenen Daten geändert. An diesem Tag wurde die Richtlinie 95/46/EG verabschiedet, besser bekannt als Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Im Gegensatz zum Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) haben sich die Schutzvorschriften zwarRead more about Sind Sie bereit für die Datenschutz-Grundverordnung?[…]

Softwarevalidierung im pharmazeutischen Umfeld

Softwarevalidierung im pharmazeutischen Umfeld

Softwarevalidierung im pharmazeutischen Umfeld – rechtliche Rahmenbedingungen Falls Software in kritischen Prozessen bei der Produktion oder im Vertrieb von Arzneimitteln eingesetzt wird, haben die Unternehmen besondere Anforderungen zu erfüllen. Dieser Artikel erklärt die Anforderungen an elektronische Dokumentationssysteme im pharmazeutischen Produktionsumfeld aus regulatorischer Sicht und stellt im zweiten Teil eine Möglichkeit vor, wie diese Anforderungen erfülltRead more about Softwarevalidierung im pharmazeutischen Umfeld[…]

Validierungsansatz nach dem GAMP-5-Modell

Validierungsansatz nach dem GAMP-5-Modell

Softwarevalidierung im pharmazeutischen Umfeld – Validierungsansatz gemäß GAMP 5 Nachdem die Entscheidung gefällt ist, eine neue GMP-kritische Software anzuschaffen, ist es Zeit, sich um das Thema Validierung zu kümmern. Die rechtlichen Regelungen enthalten wenig genaue und praxisrelevante Hinweise, wie eine Validierung durchzuführen ist. Daraus ergibt sich, dass eine Validierung grundsätzlich mit verschiedenen Methoden durchgeführt werdenRead more about Validierungsansatz nach dem GAMP-5-Modell[…]